Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Partnerpraxis der

Dr. med. Ufuk Sentürk


PERSÖNLICHE INFORMATIONEN

_ Familienstand: verheiratet
_ Nationalität: deutsch
_ Geburtsdatum: 19. Dezember 1977
_ Geburtsort: Berlin

Abitur
1997 in Berlin

Studium
1998 – 2004 Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin

AUSZUG AUS PRAKTISCHEN TÄTIGKEITEN

2005-2011
Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Charité – Universitätsmedizin Berlin,
Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie

SEIT 2005
Teilnahme an mehr als 50 zertifizierten orthopädisch-unfallchirurgischen Kongressen/Seminaren/Kursen

2006
Fachkunde in „Versuchstiere, Tierversuche und Alternativmethoden“

2008
Fortbildung im Bioskill Lab, Trainingszentrum Fa. Smith & Nephew, Boston/ Andover, USA

2008
Zertifizierte Fortbildung in „Qualifizierte Botulinumtoxin-Therapie in der Orthopädie

2009
Berufung zum verantwortlichen Stationsarzt der Charité – Universitätsmedizin Berlin, Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie, Klinik für Orthopädie

2009 und 2011
Seminar zum Erwerb der Zusatzbezeichnung „Sportmedizin“ Akademie Damp

2011
Spezieller Trainingskurs für Knieendoprothetik, Annecy, Frankreich

2011
Grund- und Spezialkurs im Strahlenschutz für Ärzte

WISSENSCHAFTLICHE VERÖFFENTLICHUNGEN/ MITVERÖFFENTLICHUNGEN

Das azetabuläre Defektmanagement mit der längsovalen BOFOR® – Pfanne.
DGOOC 2006

A new animal model for bone atrophic nonunion: fixation by external fixator.
J Orthop Res. 2008 Dec;26(12):1649-55.

Ventral stabilization of the lumbar spine of a 2-year-old boy with an expandable cage :
7-year course
Orthopade. 2008 Feb;37(2):153-6.

Influence of age and mechanical stability on bone defect healing:
age reverses mechanical effects.
Bone. 2008 Apr;42(4):758-64. Epub 2008 Jan 12.

Preoperative irradiation for the prevention of heterotopic ossification induces local inflammation
EULAR 2011

PROMOTION

„Ergänzende Teilkörper-PET mittels Koinzidenzkamera mit integrierter low dose CT bei suspekten Befunden der dedizierten Ganzkörper-PET: Einfluss auf die Diagnosesicherheit in der Tumordiagnostik“

INSTITUT

Charité - Universitätsmedizin Berlin
Klinik für Strahlenheilkunde, Campus Virchow-Klinikum
(Direktor: Prof. Dr. Dr. R. Felix)

BUCHAUTORENSCHAFTEN

AE-Manual der Endoprothetik, Springer Verlag, 2012

MITGLIEDSCHAFTEN

Ärztekammer Berlin
Kassenärztliche Vereinigung Berlin
Vorstandsmitglied der “Berliner Gesellschaft Türkischer Mediziner e.V.”
Mitglied der Arzneimittelkommission der Charité – Universitätsmedizin
Berlin von 2010-2011
Vorstandsvorsitzender Gesundheitsausschuß MÜSIAD Berlin e.V., Verein unabhängiger Industrieller und Unternehmer.

SONSTIGE AKTIVITÄTEN

Mitbegründer des Centrums für Sportwissenschaft und Sportmedizin Berlin (CSSB) der Charité – Universitätsmedizin Berlin
Sprechzeiten  
Mo., Di., Do. 9-13 und 15-18 Uhr
Mi. Nur nach Vereinbarung
Fr. 9-13 Uhr
Kontakt  
telefonTel.: 030 / 700 75 89 00
Adresse:

anfahrtAnfahrt

Yorckstr. 84 a
10965 Berlin

E-Mail: info@ortho-doktor.de